weil einfach niemand
in dieser branche
ganz richtig tickt

nehme ich kein blatt vor den mund
und zeige, wie ich bin.

die story

Nach meiner Ausbildung habe ich mich zwar auf Bildbearbeitung und Farbretusche besonders im Möbel- und Modebereich spezialisiert, jedoch waren meine Tätigkeiten sehr umfangreich und umfassten unter anderem Layout- und Kataloggestaltungen, den Digitaldruckbereich sowie die Weiterverarbeitung. Ich war somit von Beginn bis zur Fertigstellung an dem Prozess beteiligt und bewies meine Flexibilität, indem ich in verschiedensten Bereichen eingesetzt wurde und mir die Videobearbeitung sowie Teile der Fotografie selbst angeeignet habe.

Ende 2018 entschied ich mich für einen einjährigen Auslandsaufenthalt in Australien und eine Sprachreise nach Kolumbien. Wieso? – Ich musste einfach mal was anderes von der Welt sehen, immerhin gibt’s da doch so viel zu entdecken.

Nach meiner Auszeit ging es direkt weiter mit einer Online-Weiterbildung im Bereich  Online Marketing, WordPress und Medienrecht.

Mittlerweile arbeite ich als Grafikerin in einer Werbeagentur, welche sich auf Fahrschulen spezialisiert hat. Was mache ich da so? – Eigentlich alles! Ich bin Design, Büro, Marketing, Kundensupport, Lösungsfinderin und kurz gesagt: die einzige Angestellte der Agentur (;
Ich erstelle dort größtenteils Social Media Content in Form von Postings, Animationsvideos, plane verschiedene Aktionen, Wissenstests, Rätsel uvm. – Hauptsache abwechslungsreich.
Sollten Fahrschulen neue Geschäfstsdrucksachen, personalisierten Content oder sonstige Gestaltungen aller Art benötigen, wenden sie sich an mich.

Nun fragen Sie sich sicher schon, wann der eigentlich interessante Teil beginnt. Ich will Sie nicht unnötig warten lassen.

Die völlig unbearbeitete Rohdatenversion von mir:
Ich bin einfach ein typischer Mediengestalter-Charakter. Denn sind wir mal ganz ehrlich – jeder im kreativen Bereich ist irgendwie auf seine Art „speziell“. Ich gebe es zu, ich bin es auch.

Ich bin ein Dauergrinser, ich gucke immer noch gerne Disneyfilme und stehe total auf Weihnachten und  Bären, ich liebe Schokolade und Käse (allerdings nicht in Kombination) und gehe (auch aufgrund der Vorliebe für Süßkram) gerne ins Fitnessstudio. Anpacken ist also auch kein Problem, weshalb ich auch öfters mal am Renovieren/Umdekorieren bin aber auch Reisen steht jedes Jahr wieder auf der To-Do-Liste.

Ich bringe eine Menge Humor mit und bin an sich ein sehr entspanntes Persönchen. Trotzdem  erledige ich meine Aufträge zuverlässig und gewissenhaft. Ich möchte immer das Beste rausholen, hervorstechen, kreativ sein, was Neues gestalten. Für mich muss das Endergebnis einfach passen.
Nun bin ich kurz davor einen „Mehr-Lesen-Button“ einzubauen aber ich höre an dieser Stelle einfach auf.

Lernen Sie mich kennen und schauen Sie, ob meine spezielle Art zu Ihnen passt. Verrückte Menschen erschaffen keinen Standard. Also lassen Sie uns zusammen etwas Ausgefallenes auf die Beine stellen!

Ich bin seit 2016 ausgelernte Mediengestalterin für Digital- und Printmedien in der Fachrichtung Gestaltung und Technik. Nach meiner Ausbildung habe ich mich zwar auf Bildbearbeitung und Farbretusche besonders im Möbel- und Modebereich spezialisiert, jedoch waren meine Tätigkeiten sehr umfangreich und umfassten unter anderem Layout- und Kataloggestaltungen, den Digitaldruckbereich sowie die Weiterverarbeitung. Ich war somit von Beginn bis zur Fertigstellung an dem Prozess beteiligt und bewies meine Flexibilität, indem ich in verschiedensten Bereichen eingesetzt wurde und mir die Videobearbeitung sowie Teile der Fotografie selbst angeeignet habe.

Ende 2018 entschied ich mich für einen einjährigen Auslandsaufenthalt in Australien und eine Sprachreise nach Kolumbien. Wieso? – Ich musste einfach mal was anderes von der Welt sehen, immerhin gibt’s da doch so viel zu entdecken.

Nach meiner Auszeit ging es direkt weiter mit einer Online-Weiterbildung im Bereich  Online Marketing, WordPress und Medienrecht.

Mittlerweile arbeite ich als Grafikerin in einer Werbeagentur, welche sich auf Fahrschulen spezialisiert hat. Was mache ich da so? – Eigentlich alles! Ich bin Design, Büro, Marketing, Kundensupport, Lösungsfinderin und kurz gesagt: die einzige Angestellte der Agentur (;
Ich erstelle dort größtenteils Social Media Content in Form von Postings, Animationsvideos, plane verschiedene Aktionen, Wissenstests, Rätsel uvm. – Hauptsache abwechslungsreich.
Sollten Fahrschulen neue Geschäfstsdrucksachen, personalisierten Content oder sonstige Gestaltungen aller Art benötigen, wenden sie sich an mich.

 

Nun fragen Sie sich sicher schon, wann der eigentlich interessante Teil beginnt. Ich will Sie nicht unnötig warten lassen.

Die völlig unbearbeitete Rohdatenversion von mir:
Ich bin einfach ein typischer Mediengestalter-Charakter. Denn sind wir mal ganz ehrlich – jeder im kreativen Bereich ist irgendwie auf seine Art „speziell“. Ich gebe es zu, ich bin es auch.

Ich bin ein Dauergrinser, ich gucke immer noch gerne Disneyfilme und stehe total auf Weihnachten und  Bären, ich liebe Schokolade und Käse (allerdings nicht in Kombination) und gehe (auch aufgrund der Vorliebe für Süßkram) gerne ins Fitnessstudio. Anpacken ist also auch kein Problem, weshalb ich auch öfters mal am Renovieren/Umdekorieren bin aber auch Reisen steht jedes Jahr wieder auf der To-Do-Liste.

Ich bringe eine Menge Humor mit und bin an sich ein sehr entspanntes Persönchen. Trotzdem  erledige ich meine Aufträge zuverlässig und gewissenhaft. Ich möchte immer das Beste rausholen, hervorstechen, kreativ sein, was Neues gestalten. Für mich muss das Endergebnis einfach passen.
Nun bin ich kurz davor einen „Mehr-Lesen-Button“ einzubauen aber ich höre an dieser Stelle einfach auf.

Lernen Sie mich kennen und schauen Sie, ob meine spezielle Art zu Ihnen passt. Verrückte Menschen erschaffen keinen Standard. Also lassen Sie uns zusammen etwas Ausgefallenes auf die Beine stellen!

die theorie

 
09/2013 – 06/2016

BERUFSKOLLEG SENNE

Berufsschule für die ausbildung zur mediengestalterin digital und print – gestaltung und technik, bielefeld

 
09/2013 – 06/2016
 
08/2003 – 07/2012

Rudolph-brandes-gymnasium

abschluss: abitur

bad salzuflen

 

 
08/2003 – 07/2012
 
08/1999-07/2003

Grundschule wüsten

bad salzuflen

 
08/1999 – 07/2003
 

 

die praxis

 
 
seit 22/01/2009

ANGESTELLTE GRAFIKERIN

in der Werbeagentur KHK Media GbR, Herford

 
seit 02/02/2021


 
16/11/2018 – 31/03/2020

AUSLANDSAUFENTHALT

Work and Travel in Australien, Sprachreise in Kolumbien

 
16/11/2018 – 31/03/2020
 
01/07/2016 – 15/11/2018

ANGESTELLTE MEDIENGESTALTERIN

bei der Werbeagentur kallenbach.medien, Detmold

 
01/07/2016 – 15/11/2018
 
01/09/2013 – 30/06/2016

VERBUNDSAUSBILDUNG

zwischen der Hochschule OWL und kallenbach.medien als Mediengestalterin Digital und Print – Gestaltung und Technik

 
01/09/2013 – 30/06/2016
 
05/07/2010 – 09/01/2013

AUSHILFSTÄTIGKEITEN

bei Rewe / Getränke Hoffmann / Toom (neben dem Abitur)

 
05/07/2010 – 09/01/2013
 
24/09/2012 – 23/12/2012

PRAKTIKUM

beim Bürgerfernsehen Kanal 21, bielefeld

 
24/09/2012 – 23/12/2012
 
30/07/2012 – 03/08/2012

PRAKTIKUM

als Mediengestalterin in der Werbeagentur art&motion, Bad Salzuflen

 
30/07/2012 – 03/08/2012
 
03/07/2012 – 06/07/2012

PRAKTIKUM

als Gestalterin für visuelles Marketing in den Vogelsänger Studios, Helpup

 
03/07/2012 – 06/07/2012
 
05/12/2011 – 16/12/2011

AUßERSCHULISCHES PRAKTIKUM

in der Veranstaltungs- und Werbeagentur Get People e.K., Bad Salzuflen

 
05/12/2011 – 16/12/2011
 
07/01/2009 – 22/01/2009

SCHULPRAKTIKUM

im Architekturbüro Stahn, Retzen

 
07/01/2009 – 22/01/2009
 

PHOTOSHOP
indesign
Illustrator